Hapkido Verein Union Wien

Hapkido

Hapkido ist eine koreanische Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung. Neben Fußtritten und Faustschlägen wird hierbei auch Fokus auf Handbefreiungen, Hebel und Würfe gesetzt, bei denen man die Kraft eines Angreifers gegen ihn selbst richten kann. Nähere Informationen dazu gibt es hier.

Verein Union Wien

Der Verein Union Wien wurde 1988 gegründet. Das Training findet jeden Dienstag und Donnerstag in der Rundhalle Alt-Erlaa statt. Der Unterricht wird von Meister Robert Lajko geführt.

Trainingsort

Rundhalle Alterlaa
Anton-Baumgartner-Straße 44
1230 Wien

Trainingszeiten

Di  19:30 – 21:00
Do 18:00 – 19:30

Kontakt

E-Mail: soundtrackstudio@me.com